Zahlen, bitte!

Allgemeines über die Regionalwert AG Hamburg

  • Aktionärinnen und Aktionäre: rund 350 (Stand von vor der laufenden Aktienausgabe)
  • Partner: derzeit 30 Betriebe
  • Mitarbeiter: Malte Bombien und Ulf Schönheim (Vorstand) mit jeweils einer 3/4-Stelle
  • Aufsichtsrat (ehrenamtlich): Diedrich Dirks, Martina Dresel, Martin Hack, Hans-Christian Heinke, Michael Heißenberg (Vorsitzender), Vera Stadie, David Westphal
  • Sitz: c/o Mutter, Gurlittstraße 40, 20099 Hamburg (bislang keine eigenen Büroräume)

Eine kurze Geschichte

  • Herbst 2012: Hans Möller (De Öko Melkburen) lädt Christian Hiß (Regionalwert AG Freiburg) zu einem Vortrag über die Regionalwert-Idee ein. Daraus geht die Gründungsgruppe hervor, in der unter anderem die heutigen Vorstände Malte Bombien und Ulf Schönheim mitarbeiten.
  • Mai 2014: Rund 45 Bürgerinnen, Bürger, Betriebe und Organisationen gründen die Regionalwert AG Hamburg. Darunter sind auch regionale Firmen wie Budnikowsky, De Öko Melkburen und Voelkel. Das Grundkapital beträgt 150.000 Euro.
  • März 2015 – Februar 2016: Erste Aktienausgabe. Unter anderem zeichnen die Bewegungsstiftung und die Umweltstiftung Greenpeace Regionalwert-Aktien. Der Gesamterlös beläuft sich auf rund 845.000 Euro. Das Grundkapital steigt auf 954.000 Euro.
  • März 2016: Erste Investitionen von insgesamt 200.000 Euro in die Betriebe von Hof Koch.
  • September 2016 – März 2017: Zweite Aktienausgabe. Das Grundkapital der Regionalwert AG Hamburg steigt auf rund 1,3 Millionen Euro, die Zahl der Aktionäre auf rund 350.
  • Januar 2017: Potentielle Hofnachfolger beginnen ihre Arbeit auf zwei Betrieben. Die Regionalwert AG Hamburg begleitet die Betriebsnachfolge auf beiden Höfen.
  • Mai 2017: Die Regionalwert AG Hamburg gründet die Regionalwert SHH GmbH als hundertprozentige Tochter. Sie dient unter anderem der Finanzierung von Investitionsgütern (Maschinen, Einrichtungen, Gebäuden).
  • Juni 2017: Sieben weitere Betriebe werden Partner der Regionalwert AG Hamburg – über das neu geschaffene Lizenzmodell. Es erlaubt einen raschen Aufbau des Netzwerks.
  • 2018: Die Regionalwert AG Hamburg beschließt die Investitionen in die Hobenköök und in die Meierei Horst. Das Partner-Netzwerk wächst von neun auf 26 Betriebe.
  • Oktober 2018 – Februar 2019: Die dritte Aktienausgabe läuft, begleitet von zahlreichen Medienberichten. Insgesamt zeichnen rund 540 Aktionärinnen und Aktionäre Aktien für rund eine Dreiviertelmillion Euro (plus Agio)
  • 2019: Die Regionalwert AG Hamburg will sich dieses Jahr mit rund 450.000 Euro an sechs bis acht Betrieben beteiligen. Erste Verhandlungen laufen.

Finanzielle Eckdaten

  • Ausgegebene Aktien: 2.534 zum Nennwert von 500 Euro pro Aktie durch Gründung und zwei Kapitalerhöhungen
  • Grundkapital: rund 1,3 Mio. Euro (Stand jeweils Ende 2018)
  • Investiertes Eigenkapital: 325.000 Euro in vier Betriebe (Hof Koch – Landwirtschaft und Vermarktung, Regionalwert SHH, Hobenköök, Meierei Horst)
  • Dividenden: bislang nicht geplant bzw. möglich; Aufbau des Netzwerks und positive sozial-ökologische Ergebnisse haben Vorrang. Aktionär*innen bekommen auf der jährlichen Hauptversammlung eine Dankeschön-Tüte mit Produkten der Partnerbetriebe.
  • Jahresabschlüsse und Prüfungsberichte: siehe Links & Dokumente

Das Sagen Aktionärinnen und Aktionäre

Mitte 2017 haben wir unsere Aktionärinnen und Aktionäre befragt. Die wichtigsten Ergebnisse im Überblick:

  • Den höchsten Stellenwert haben ökologische Faktoren (z. B. Humusaufbau, Naturschutz, alte Sorten und Nutztierrassen): 91 Prozent bezeichnen dies als wichtig oder sehr wichtig.
  • Auch Soziales ist wichtig: 84 Prozent ordnen dies in eine der zwei höchsten Antwortkategorien ein.
  • Finanzielle Faktoren wie die Höhe der Rückflüsse und die Sicherheit der Investitionen haben eher eine mittlere Priorität.
  • Drei Viertel der Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich vorstellen, weitere Regionalwert-Aktien zu erwerben.

Und das beste:

92% würden Regionalwert-Aktien empfehlen.

Antwort auf die Frage: Würdet Ihr Freunden und Bekannten empfehlen, Bürger-Aktionärin/-Aktionär bei der Regionalwert AG Hamburg zu werden?

Mitgliedschaften und Auszeichnungen

Wir helfen, regionale Netzwerke zu stärken und soziale und ökologische Belange voranzubringen – in den folgenden Organisationen und Gremien. Und ausgezeichnet wurden wir auch schon.