Nimms in die Hand!

Für gute Lebensmittel und eine enkeltaugliche Landwirtschaft sorgen. Ökologisch, sozial, regional. In Schleswig-Holstein, im westlichen Mecklenburg, im nördlichen Niedersachsen und in Hamburg. Hier mehr zur Regionalwert-Idee.

 

Rund 850 Bürgerinnen, Bürger, Firmen, Organisationen und Stiftungen sind schon dabei. Bei unserer vierten Aktienausgabe kommen gerade viele neue dazu. Die Aktienausgabe läuft noch bis zum 31. März 2020. Hier findet Ihr alle Informationen und Unterlagen.


Betriebe kennenlernen.

Wir sind ein Verbund aus Bauernhöfen, Lebensmittel-Handwerkern, Händlern, Gastronomen und Dienstleistern, die eng zusammenarbeiten. Etwa, indem sie Produkte und Leistungen bevorzugt im Regionalwert-Netzwerk beziehen.

 

Je mehr Ihr bei unseren Partnern einkauft, desto besser geht es den Betrieben, Eurer Region – und Euch selbst! Hier mehr über unsere Partner.

NDr-Doku über die REgionalwert AG Hamburg

Ein NDR-Team hat unsere Vorstände begleitet – zu Partnerbetrieben und einem Treffen mit Aktionärinnen und Aktionären.


Neuigkeiten Lesen.

Hier kommen Nachrichten aus unserem Netzwerk. Klickt einfach auf „mehr lesen“.

Pressemitteilung: Rekord-Start für Aktienausgabe

350.000 EURO FÜR NACHHALTIGE LANDWIRTSCHAFT und gute Lebensmittel

mehr lesen 0 Kommentare

Newsletter Nr. 71

Die Aktienausgabe ist gestartet!

LIEBE REGIONALWERT-GEMEINSCHAFT,

 

na, wenn das kein Aktienpaket ist! Gestern ist sie gestartet, die öffentliche Phase unserer vierten Aktienausgabe. Mit Rekord-Reservierungsstand.

In unserem neuen Newsletter lest Ihr, wie Ihr Euch Euer Stück enkeltaugliche, regionale Land- und Lebensmittelwirtschaft sichert. Und wie Regionalwert wirkt, zum Beispiel auf dem Waldhof Zydek. Hier geht's zum Text!

mehr lesen 0 Kommentare

Pressemitteilung: vierte Aktienausgabe startet am 15.12.2019

Direkte Versorgung der Region mit Bio-Lebensmitteln geplant

mehr lesen 0 Kommentare

Auf dem Laufenden bleiben.

Unser Newsletter liefert Euch regelmäßig Neuigkeiten über unsere Partner, ihre Produkte und Bezugsquellen. Rund 3.000 Empfängerinnen und Empfänger bekommen ihn bereits regelmäßig per E-Mail. Natürlich kostenlos.

 

Jetzt abonnieren und Teil unseres Netzwerks werden!


Medienberichte

Was schreibt die Presse? Was berichten Fernsehen und Radio? Hier mehr.

Termine

Wo kann ich mich informieren und Fragen stellen? Hier mehr.

Angebote und Gesuche

Welcher Betrieb sucht Nachfolger? Welche Stellen werden aktuell angeboten?