Was über uns berichtet wird.

Unten findet Ihr die neuesten Medienberichte über uns und unsere Partner.

Frankfurter Rundschau

Investment: Wirkung statt Rendite

Geld sollte kein Selbstzweck sein. Wiebke Johanning von der Bewegungsstiftung schreibt in der Frankfurter Rundschau über wirkungsvolle Investitionen in Zeiten niedriger Zinsen.

 

Und empfiehlt zum Beispiel Regionalwert-AGs. Hier weiterlesen.

 

 

 

Foto: Bewegungsstiftung


mehr lesen 0 Kommentare

Hamburger Abendblatt

So kann man in Hamburg mit Bauern gemeinsame Sache machen

Das Hamburger Abendblatt schreibt in der Reihe „Öko? Logisch!“ über Verbraucher als Wirtschaftspartner, die gerade kleineren Öko-Betrieben die Existenz sichern.

 

Mit dabei: unsere kleine Bürger-Aktiengesellschaft. Hier nachzulesen – über einen kleinen Umweg.


mehr lesen 0 Kommentare

Berliner Zeitung

„Gebt dem Fleisch die Würde zurück"“

Jochen Fritz, Vorstand Regionalwert AG Berlin-Brandenburg und Biobauer aus Werder an der Havel, fordert Respekt für Tiere, aber auch für Bäuerinnen und Bauern.

 

Hier sein Beitrag aus der Berliner Zeitung.


mehr lesen 0 Kommentare

Die Welt

Bauer Hans Möller setzt auf Elternzeit für Kühe

Hans Möller ist ein Landwirt alter Schule, schreibt „Die Welt“.

 

Während andere Bauernhöfe wachsen oder weichen, setzt er auf andere Strategien – zum Beispiel auf die Regionalwert AG Hamburg. Hier geht's zum Artikel.

 


mehr lesen 0 Kommentare

taz

Weniger Heuschrecken, mehr Kraniche

„Für die kleinbäuerliche Landwirtschaft sind Aktiengesellschaften von Finanzoptimierern und Investmentfonds längst zu einer Plage geworden“, schreibt die taz.

 

Doch inzwischen schlägt die alternative Landwirtschaft mit gleichen Mitteln zurück, so der Artikel über unsere Schwester-AG in Berlin-Brandenburg.


mehr lesen 0 Kommentare

chrismon

„Gutes Geld für gute Milch“

„Bürger kaufen Aktien und garantieren den Bauern dadurch ihr wirtschaftliches Überleben: Regionalwert-AGs im Aufwind.“

 

Unter dem Motto „Geht doch!“ schreibt das Magazin „chrismon“ über die Regionalwert-AGs. Hier weiterlesen.


mehr lesen 0 Kommentare

NDR naturnah

„Die Biomacher“

Ein NDR-Team hat die Regionalwert-Vorstände Malte Bombien und Ulf Schönheim begleitet. Zu Höfen, Lebensmittelhandwerkern und Gastronomen. Und natürlich kommen auch Aktionärinnen und Aktionäre zu Wort.

 

Hier bei Youtube ansehen.


mehr lesen 0 Kommentare

Deutschlandfunk Kultur

Bauern gründen Bürger-Aktiengesellschaft

Der „Länderreport“ vom Deutschlandfunk Kultur berichtet die Regionalwert AG Hamburg.

 

Hier nachhören!

mehr lesen 0 Kommentare

Die Zeit

Hat was bewegt: Regionalwert-Vorstand

Die Hamburg-Ausgabe der „Zeit“ schreibt über die dritte Aktienausgabe und unseren Vorstand Ulf Schönheim.

 

Und zwar unter der Überschrift: „Hat was bewegt“!

 

Mit einem Klick könnt Ihr das Bild vergrößern.

mehr lesen 0 Kommentare

Hamburger Abendblatt

Hamburgs einzige Bio-Brauerei wächst

Das Hamburger Abendblatt hat unsere Partner-Brauerei Wildwuchs besucht.

 

Braumeister Fiete Matthies sagt: „Zu unserem Anspruch gehört möglichst regional zu sein. Deshalb engagieren wir uns auch in der Regionalwert AG, die sich für ökologische Landwirtschaft und die Vermarktung regionaler Produkte einsetzt.“

 

Über einen kleinen Umweg hier nachzulesen.

mehr lesen 0 Kommentare

Hamburger Abendblatt

850 Hamburger investieren in regionale Lebensmittel

Das Hamburger Abendblatt schreibt über unsere erfolgreiche dritte Aktienausgabe.

 

Auszug: „Das war unsere bislang erfolgreichste Aktienausgabe“, sagt Ulf Schönheim, Vorstand der Regionalwert AG. Die Zahl der Aktionäre habe sich mehr als verdoppelt und liege jetzt bei 850.

 

Über einen kleinen Umweg hier nachzulesen.

mehr lesen 0 Kommentare

The Gourmet Apron

Mit der Regionalwert AG Hamburg die regionale Landwirtschaft erhalten

Sascha vom Hamburger Foodblog „The Gourmet Apron“ war mit uns in der Hobenköök.

 

Außerdem dabei: Die Meierei Horst, Elbwild, der Bioland-Obsthof Jörg Quast, der Biohof Ottilie.

 

Hier hat er seine Eindrücke festgehalten und Zusammenhänge aufgeschreiben. Vielen Dank dafür!


mehr lesen 0 Kommentare